AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren
Online buchen
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Schneeschuhwandern/Winterwandern

Beim Schneeschuhwandern eine Auszeit nehmen – Auf der Seiser Alm sind Sie am Ziel

Beim Schneeschuhwandern eine Auszeit nehmen – Auf der Seiser Alm sind Sie am Ziel

Es ist noch gar nicht so lange her, da waren Schneeschuhe noch wertvolle Hilfsmittel für die Bewohner des Eisacktals. Bauern schnallten sie sich an die Füße, um auch in tief verschneiten Lagen nach dem Rechten zu sehen. Und Jäger konnten dem Wild auf Schneeschuhen in seinen Unterschlupf folgen und sich fast wie die Gämsen durchs Bergland bewegen. Heute ist die Romantik geblieben – das Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm ist aber in erster Linie ein unvergleichliches Naturerlebnis für alle, die es im Winter nach draußen in eine wie unberührt daliegende Landschaft zieht.

Die Faszination des Abseitigen

Die Faszination des Abseitigen

Wer auf Schneeschuhen unterwegs ist, muss sich nicht an Wanderwege halten und kann mühelos querfeldein durch den Tiefschnee stapfen. Der Gewinn ist unermesslich. Abseits der bekannten Touristenrouten und belebten Wintersportplätze kann man beim Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm landschaftliche Schönheiten aufspüren, die anderen leicht entgehen. Durch ihr geringes Gewicht und die bewegliche Bindung kann man in Schneeschuhen Steigungen gut meistern und auch im tiefen Schnee sicher die Spur halten. Deshalb ist eine ausgedehnte Wanderung auf Schneeschuhen die ideale Auszeit vom Alltag – hinein in eine Region, deren Ruhe, Kraft und Faszination jeden Schritt zum Genuss macht.

Routen für jeden Anspruch

Routen für jeden Anspruch

Es gibt viele phantastische Schneeschuhtouren: Zum Beispiel die zu Bärenfalle und Knüpplweg. Sie dauert rund 7 Stunden und führt über beachtliche 1.300 Höhenmeter. Der Weg von Ciampe die zur Rotwandhütte ist weniger anstrengend und bezaubert mit einem herrlichen Bergpanorama. Andere Touren wie die von der Seiser Alm zum Goldknopf oder die Pflatschrunde sind eher gemütliche Winterspaziergänge ohne größere Höhenunterschiede, dafür mit vielen landschaftlichen Reizen. Wenn Sie das erste Mal bei uns vor Ort sind, geben wir Ihnen gerne Tipps über lohnenswerte Routen zum Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm.

Galeriemodus

Inhalte einblenden