AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren
Online buchen
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Mountainbiken

Fahrspaß garantiert – Mit dem Mountainbike auf die Seiser Alm

Fahrspaß garantiert – Mit dem Mountainbike auf die Seiser Alm

Scharfgratige Gebirgsreliefs, traumhafte Ausblicke, herausfordernde Steigungen und entspannte Alm-Trails – so lässt sich eine typische Tour mit dem Mountainbike auf der Seiser Alm beschreiben. Gipfelstürmer sind hier genauso richtig wie alle Biker, die den angenehmen Ausflug durch eine idyllische Dolomitenlandschaft suchen. Für Familien lassen sich ausgedehnte Tagestouren planen, Sportler kommen auf anspruchsvollen Bergstrecken auf ihre Kosten, Neulinge können sich ihr Bike an einer der vielen Verleihstellen der Region ausleihen.

1.000 Kilometer freie Bahn

1.000 Kilometer freie Bahn

Die Ferienregion Seiser Alm und Gröden verfügt über ein Tourennetz von 1.000 Kilometern, inklusive 35.000 Höhenmetern. Ihre 33 MTB-Routen bieten für jeden etwas: Städte- und Hüttentouren, Tages- und Mehrtagesausflüge, einfache, kindgerechte Strecken und solche, die höchste Anforderungen an Kondition und technisches Vermögen stellen. Auf dem Mountainbike führt einen die Seiser Alm Tour auf 2.85 Meter Höhe – grandioses Gipfelerlebnis inbegriffen. Wer an seine Grenzen gehen will, sollte die Tierser Alpl Tour wählen und auf der 5-stündigen Strecke knapp 2.000 Höhenmeter bergauf radeln. Andere Touren sind wieder wesentlich gemütlicher und stellen den Landschaftsgenuss in den Mittelpunkt.

Radeln und genießen

Radeln und genießen

Bei den leichten Touren in unserem Gebiet muss man etwa 200-300 Höhenmetern klettern, was für einen halbwegs geübten Biker mehr Freude als Last sein sollte. Belohnt wird man mit eindrucksvollen Panoramablicken und der Gewissheit, auf der Strecke immer wieder eine Hütte zu finden, die einen frischen Trunk und herzhafte Südtiroler Spezialitäten zur Stärkung bereithält. Selbst Aktiv-Sportler werden nichts dagegen haben, dass bei uns in Südtirol die Liebe zu den Bergen auch durch den Magen geht. Wo auch immer Sie auf dem Mountainbike rund um die Seiser Alm unterwegs sein werden – das Wahrzeichen unserer„Bleichen Berge“ wird stets vor Ihren Augen sein.

Galeriemodus

Inhalte einblenden